Uydu Bilgileri

 

 

Home     Türkçe                                                                      06.01.05

          

42 Derece
10 Derece 
7  Derece
Bütün Türk Yayinlari

 

spinmail 35,1kb

Mail adresim

Satfrequenzen

Türksat 42° Ost Empfangsbedingungen

 

Empfangsbedingungen

Auf der Orbitosition 42° Ost ist der Satellit Türksat 1C positioniert, über den  türkischsprachige Programme ausgestrahlt werden. Ein Empfang der Programme ist abhängig von der Ausleuchtzone des Satelliten. Der Satellit verfügt über zwei Beams, die jeweils unterschiedliche Bereiche abdecken.

In Europa, speziell in Deutschland, kann man ausschließlich die Programme der vertikalen Polarisation empfangen. Diese senden über den Westbeam des Satelliten, der bereits mit 85cm-Antennen empfangbar ist.

Der Ostbeam des Türksat 1C hingegen ist in der Türkei mit kleineren Antennen zu sehen. Ein Empfang der hierüber ausstrahlenden Programme ist in Deutschland nur mit Antennen von mindestens Ø 2,4 Meter möglich.

Da einige der genannten Programme als Einzelträger ausgestrahlt werden, ist dieser Punkt bei der Auswahl des CICAM-Digitalreceivers von Bedeutung. Das Gerät muss SCPC-Signale verarbeiten können, also Empfangsparameter mit geringer Symbolrate. Beim Kauf des Receivers ist darauf zu achten, dass das Gerät kleine Bandbreiten verarbeiten kann. Ist dies nicht der Fall, ist unter Umständen kein Empfang möglich, bzw. ist eine größere Antenne erforderlich. Meist reicht zum störungsfreien Empfang schon eine 1-Meter Antenne aus